Oechsen

In einer kleinen Runde („Wikinger“, Ralf und „Paparazzi“) ging es bereits am Donnerstag Nachmittag los in Richtung Oechsen zum Treffen des MC Oechsen.


Oechsen Anfahrt auf einer größeren Karte anzeigen

Nach kurzer Zeit standen bereits die 2 Tipi-Zelte und zwischen diesen wurde die BU Fahne gehisst. Danach ging das „Leben“ los. Im Laufe des Freitags wurden die „Kinder“ abgeholt und weitere Stammtisch Mitglieder haben sich eingefunden.

Samstag war die Ausfahrt, leider konnten wir nur einen kleinen Teil der Strecke mitfahren, da die möchtegern Harley, kurz nach Tann ihre Benzinleitung abgeworfen hat. Nach dieser misslungenen Ausfahrt ging es zurück nach Geisa und dort wurde erst mal richtig gespeist.


Oechsen Ausfahrt auf einer größeren Karte anzeigen

Zurück auf der Festwiese angekommen, ging die Party weiter.

Das Treffen in Oechsen kann man nicht beschreiben, man muss es einfach erlebt haben. Wer einmal dort war, will immer wieder hin 😉

Um mit den Worten eines anderen abzuschließen: „Schön wars!“

Dabei waren: „Wikinger“, Ralf, „Papparazzi“, Vanessa, Dominik, Saskia, „Schlumpf“, Theresa, Alex „Hexe“

Text & Fotos von: Dominik